Schlagwörter

, , ,

…reading Breaking Dawn.
Der vierte Band der Twilight Saga von Stephenie Meyer (Zu Deutsch: „Bis(s) zum Morgengrauen“ etc) ist seit Montag erhältlich.
Ich hab den Fehler gemacht mir keinen Leseurlaub zu nehmen, wie ich es für Harry Potter zum Beispiel immer getan habe. Oder aber der Verlag hat den Fehler gemacht das Buch nicht einfach an einem Freitag oder Samstag auf den Markt zu bringen – wie eben Harry Potter. 😉
Das Ende der Twilight Saga wird ein Insider-Kreisen ähnlich zelebriert wie der letzte Harry Potter Band. Für mich persönlich war es ein nicht ganz so großes Ereignis.
Ich erinnere mich an die letzten Harry Bände. Ich hatte sie schon Monate vorher bei Amazon bestellt und schon Wochen vorher allen Freunde, Bekannten und der Familie gesagt, dass ich das Wochenende nicht erreichbar sein werde. An dem Erscheinungsdatum gab es kein Internet und Fernsehen mehr und es stand Todesstrafe auf das Verraten des Buchendes. Zum Glück wurde das nicht ausgetestet. Sobald das jeweilige Buch da war, wurde das Telefon ausgemacht und gelesen. Ich liebe es ein Wochenende lang vollkommen in der Buchwelt zu verschwinden.  Die Harry Bücher habe ich nach dem ersten Lesen meist noch einmal von vorne angefangen, weil ich im ersten Durchgang so schnell gelesen hab, dass ich die ganze Geschichte noch einmal in Ruhe lesen musste. Und dann war es irgendwann einfach vorbei und Harry war erwachsen. Macht ja nichts… dann fange ich einfach wieder von vorne an!

„Breaking Dawn“ hat nicht ganz diesen Stellenwert. Natürlich habe ich sehr auf diesen Tag gewartet, aber frei genommen habe ich mir nicht. Natürlich steht auch diesmal Todesstrafe auf das Verraten vom Ausgang. Aber die paar Leute, die ich kenne, die das Buch auch lesen, würden das nie tun. Und die Wahrscheinlichkeit darauf im Fernsehen oder auf Spiegel Online zu stoßen ist eher gering. Also lese ich ganz entspannt das Ende einer Saga… und bei den Arbeitszeiten hier wird es auch noch dauern, bis(s) ich endlich weiß, wie es mit Edward, Bella und Jake zu Ende geht…

Advertisements