Schlagwörter

, , ,

Wir haben einen neuen Praktikanten, nennen wir ihn Jörn. Jörn ist noch sehr jung und frisch vom Fachgymnasium, außerdem redet Jörn sehr viel und einiges davon ist eher dumm anstrengend.
Gestern sollte Jörn das erste Mal das Telefon beantworten, das war ein kleines Abenteuer, denn 1. hat der gute Jörn ein Problem mit weiblichen Führungskräften (also mir und meinen Anweisungen) und 2. hat Jörn nicht ganz verstanden, dass „Hallo?“ am Telefon nicht ganz reicht. Jörn und Telefondienst wird also erstmal verschoben.

Heute sollte Jörn dann mal die Tür öffnen und über die Gegensprechanlage nachfragen wer unten steht. Hat er auch getan. War der Postbote. Aber die Tür hat er trotzdem nicht aufgemacht. Er hat mich geholt, ich hab nochmal gefragt und im Endeffekt das Paket angenommen. Finde den Fehler…

Da frage ich mich, was so schrecklich grausam an Postboten ist? Habe ich etwas nicht mitbekommen? Ich werde jedenfalls vorsichtshalber auch keine Pakete mehr annehmen. Man weiß ja nie. Und den Briefkasten zu kleben. Sicher ist sicher!

Advertisements