Ich hab’s erst bei Madame Mim gesehen. Und eben noch bei Cherryblossom und damit hier überhaupt mal was passiert hier mal meine Version meiner Woche.

[Gesehen]

Jurassic Park. Von 1997. Und er ist immer noch genauso großartig wie damals. Vor allem die Animationen sind wirklich auch für heutige Verhältnisse sehr gut.

[Gelesen]

Vieles angefangen aber nichts davon (bisher) zu Ende gebracht weil ich mich gerade nicht entscheiden kann, was ich lesen mag. Ich bin mitten in George R.R. Martins The Clash of Kings, und habe von A.L. Kennedy Das blaue Buch angefangen. Letzteres macht mich aber nicht glücklich.

[Gehört]

Diese Woche nicht so viel außer die Hintergrundmusik die auf der Arbeit im Shop immer läuft. Und Planet Rock Radio.

[Getan]

So viel wie möglich für die Masterarbeit am Schreibtisch gesessen und gearbeitet ohne Ende. Ich glaube dazwischen habe ich nur geschlafen. Und den German Bowl geguckt.

[Gefreut]

Über eine sehr spannende Entwicklung im Gruselhaus, wo ich aktuell arbeite.

[Geärgert]

Darüber, dass die Kieler American Fottball Mannschaft, die Kiel Baltic Hurricames schon wieder gegen die Schwäbisch Hall Unicorns im German Bowl Finale verloren haben.

[Gegessen]

Den Nudelauflauf nach dem Rezept meiner Oma, den nur meine Schwester so ähnlich wie sie hinkriegt.

[Geschrieben]

Endlich diesen Blogeintrag. Außerdem diverse Tweets, eine Übersetzung für das Gruselhaus und ca 14 Seiten für die Masterarbeit.

Advertisements